Sonntag, 23. Dezember 2012

Gesegnete Feiertage!

Der Herr Jesus ist auf die Welt gekommen, der ewige Logos, das Wort Gottes, ist Mensch geworden. Und zwar nicht im Königspalast, sondern dort draußen, wo auch die Hirten hinkommen konnten. Gott hat sie als Erste auserwählt, Seinen Sohn im Fleische sehen zu dürfen. Gott schickt uns als Licht in die Welt, dorthin, wo es dunkel ist. Lasst uns unser Licht leuchten lassen, gerade in dieser Jahreszeit.

So wünsche ich euch allen gesegnete Feiertage!


1 Kommentar: